Portugal

Wir mögen Portugal. Waren häufig mit dem Auto, Flugzeug und Camper hier. Auch wenige Tage nach der Nelkenrevolution. Wir mögen das Land und ihre stets ein wenig traurigen Bewohner. Die Saudade halt. Es ist sehr anstrengend hier zu radeln ob der vielen Steigungen allenthalben. Besonders im Norden des Landes nerven leider auch die Zuggesellschaften indem sie jede Form der Fahrradmitnahme strikt verbieten. Selbst wenn Zug und Gepäckwagen vollkommen leer sind. Wunderschöne Städte mit viel Kultur und auch noch viel Natur sind zu entdecken. Lissabon allein ist eine Reise wert. Porto noch mehr- sagen nicht nur die Einwohner Portos. Wein und Port sind gut bis sehr gut. Eine Hauptspeise reicht im Regelfall für zwei.

Anfang April und sechs Wochen Zeit...
https://www.rad-forum.de/showflat/Number/1213830

 

Bilder: Nordportugal mit Galizien im Oktober.
https://photos.google.com/album/AF1QipMjQ2bro_HcgyElevddehDTByQ76aUJmm5V-YvW

 

http://radreise-wiki.de/Portugal

 

Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal
Portugal

Unsere Bücher und CD bei Amzon.de (klick):


E-Book / Kindle Edition:


Unsere CD bei Amazon:
"So weit die Räder rollen..."

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung  
Einverstanden